Episode 56

Steffi und Alex unterhalten sich über die Besonderheiten, denen man manchmal in neuen Praxen begegnet und warum die Lehre hier keine Leere hinterlassen kann.


avatar
Stefanie Duchac
avatar
Alexander Fillbrandt

1 Kommentar

  1. Julia Pell 5. März 2022 um 14:03

    Danke einmal mehr für euren tollen Podcast und der tollen und interessanten Folge!!! Macht unbedingt und bitte weiter!!!
    Was mich derzeit beschäftigt, ich habe das KH gewechselt und man legt mir leider nun Ketten an. Ich darf aktuell KEIN TK Management mehr machen, obwohl ich es jahrelang zuvor gemacht habe und auch zig Fortbildungen genossen habe etc. pp. Habe das FEES Zertifikat, Habe die Fachfortbildung Dysphagie absolviert…. Aber unsere Therapieleitung (Physiotherapie) sagt, dass die Ärzte das TK Management machen. Was kann ich tun? Ich stehe natürlich im regen Austausch, die Ärzte und die Pflege wünschen sich dass ich das TK Management mache. Gibt es Leitlinien diesbzgl.?? Ich bin wirklich traurig und entsetzt, dass Ärzte (Chirurgie, Anästhesisten und Viszeralchirurgen nur das TK Management machen dürfen, obwohl (und das sagen sie selber) sie wenig Erfahrung damit haben….. Habt ihr eine Idee was ich tun kann??Ganz lieben Dank Julia

    Antworten

Kommentiere diese Episode

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.